Termine 2019                                                                       Empowerment for Life Wildkräuterschule

In dieser Terminübersicht finden Sie alle Termine der Empowerment for Life Wildkräuterschule. Dies sind offene Kurse, sowie Kurse des Ausbildungslehrgangs"Wildkräuterexpert/in" in einem Basis- und in einem Dipl. Ausbildungsgang. 

Auch in den Ausbildungskursen gibt es in der Regel 2-3 Gastplätze für TeilnehmerInnen ausserhalb der Ausbildung.

Wenn sie sich ausschliesslich für die Ausbildung interessieren, finden sie hier den Ausbildungskalender " Wildkräuterexpert/in".

 

April 2019

Wildkräuterküche und Pflanzenkunde, Basis

Samstag, 20. -Montag, 22. April 2019 (Ostern)

(Ausbildungsmodul, der Ausbilundung: "Dipl. Wildkräuterexperte/in" ( 2-3 Gästeplätze)

mit Stefanie Gross-blau. 

Ort: Schloss Glarisegg, Steckborn am Bodensee: www.schloss-glarisegg.ch

Kosten für Gäste: 380 CHF zzgl. Unterkunft und Frühstück (unterschiedliche Preiskategorien: www.schloss-glarisegg.ch)

Wildkräuterkochkurs, Basis

Samstag 27. April 2019

mit Stefanie Gross-blau. und Daniela Steinmann

Ort: Biohof Netzelen, Roggliswil (LU), www.biohof-netzelen.ch

Kosten: 190 CHF

Wildkräuterkochkurs, Basis

Sonntag 28. April 2019

mit Stefanie Gross-blau. 

Ort: Pfadi Andelfingen bei Winterthur

Kosten: 190 CHF

mehr Information hier

Mai 2019

Wildkräuterkochkurs, Basis

Samstag, 4. Mai 2019

mit Stefanie Gross-blau. 

Ort: Schloss Glarisegg, 8266 Steckborn

Kosten: 190 CHF

Mehr Information hier

Grundlagen der vegetarischen und veganen Wildkräuterküche

11.+ 12. Mai 2019

(Ausbildungsmodul, der Ausbilundung: "Dipl. Wildkräuterexperte/in" ( 2-3 Gästeplätze)

 mit Stefanie Gross-blau. und Team

Ort: Pfarrheim Adelfingen, bei Winterthur

Kurskosten: 380 CHF

Vortrag und Wildkräutermenu                                             Wildkräuter: Die Superfoods vor meiner Haustüre

Di, 14. Mai 2019, 18 Uhr

mit Stefanie Gross-blau. und Team Kinotheater Madlen (Wildkräutermenu)

Ort: Kinotheater Madlen, Auerstrasse 18, 9345 Heerbrugg

Anmeldung: https://www.kinomadlen.ch/infos/kontakt.php

"Alles neu macht der Mai" Wildkräuterkochkurs

Fr, 17. Mai 2019

ein Angebot der Ausbildungsklasse: Dipl. Wildkräuterexperten

mit Regula Lächeln, Abschlussschülerin der Ausbildung, Dipl. Wildkräuterexpertin mit Schwerpunkt Wildkräuterküche

Mehr Information hier. 

Wildkräuterkochkurs, Basis

So, 19. Mai 2019

ein Angebot der Ausbildungsklasse: Dipl. Wildkräuterexperten

mit Carla Schönbächler

mehr Information hier.

 

Kochen am Feuer mit Wildkräutern

ein Angebot der Ausbildungsklasse: Dipl. Wildkräuterexperten

Sa, 25. Mai 2019

mit Däne Favre

mehr Information hier.

Vegane Wildkräuterküche, Basis

Sonntag, 26. Mai 2019

mit Stefanie Gross-blau. 

Ort: LIKA, Fachschule Atem, Therapie, Beratung, Stilli bei Brugg AG, www.lika.ch

Kosten: 190 CHF

Juni 2019

Wildkräuterkochkurs, Basis

Sa, 1. Juni 2019

mit Stefanie Gross-blau. 

Ort: Pfadi Andelfingen bei Winterthur

Kosten: 190 CHF

Mehr Information hier

Angewandte Botanik: Pflanzenfamilien, Signaturen, Heilpflanzen 2

Mo, 3. Juni  2019

(Ausbildungsmodul, der Ausbilundung: "Dipl. Wildkräuterexperte/in" ( 2-3 Gästeplätze)

mit Sonja Wunderlin,

Naturärztin für traditionelle europäische Naturheilkunde TEN

Ort: Laufenplatz 148, 5080 Laufenburg

Pflanzenkunde und Wildkräuterküche, voralpin

7.-10. Juni, Pfingsten

(Ausbildungsmodul, der Ausbilundung: "Dipl. Wildkräuterexperte/in" ( 2-3 Gästeplätze)

Räuchern mit heimischen Wildpflanzen

15. Juni, 10-17 Uhr

(Ausbildungsmodul, der Ausbilundung: "Dipl. Wildkräuterexperte/in" ( 2-3 Gästeplätze)

mit Daniela Steinmann, Biolandwirtin, Ritualbegleiterin

 Ort: dem Biohof Netzelen, 6265 Roggliswil (LU)

Juli 2019

Heil- und Alpenpflanzenwanderung Braunwald

Donnerstag, 18. Juli 2019

(Ausbildungsmodul, der Ausbilundung: "Dipl. Wildkräuterexperte/in" ( 2-3 Gästeplätze)

mit Martin Konradi

Ort/Treffpunkt:  Gumen/Braunwald

Kosten: 190 CHF

August 2019

Heilpflanzen, Wildpflanzen: Sekundäre Pflanzenwirkstoffe

Samstag, 10. August 2019

(Ausbildungsmodul, der Ausbilundung: "Dipl. Wildkräuterexperte/in" ( 2-3 Gästeplätze)

mit Barbara Erath, Köchin, Naturärztin und Stefanie Gross-blau. 

Ort: Zürich, Jupiterstrasse 1

Kosten für Gäste: 190 CHF

Das Wesen der Pflanzen

24. August, 9.30-17.30 Uhr

Ausbildungsmodul, der Ausbilundung: "Dipl. Wildkräuterexperte/in" ( 2-3 Gästeplätze)

mit Jenny Stuber; Naturheilpraktikerin TCM, Phytotherapeutin

Ort: Hauptstrasse 29, 4145 Gempen

Pflanzenauszüge, Öle, Essige, Mazerate, Tees, Tinkturen

Sonntag, 25. August 2019

(Ausbildungsmodul, der Ausbilundung: "Dipl. Wildkräuterexperte/in" ( 2-3 Gästeplätze)

Ort: Atelier du monde, Basel, 

Kosten für Gäste: 190 CHF

September 2019

Die grüne Kraft:                                                                              Stärkung des Immunsystems durch Wildkräuter und Atem

Sonntag, 1. September 2019

mit Stefanie Gross-blau. 

Ort: LIKA, Fachschule Atem, Therapie, Beratung, Stilli bei Brugg AG, www.lika.ch

Kosten: 220 CHF

Angewandte Botanik: Pflanzenfamilien, Signaturen, Heilpflanzen 3

9. September 10-18 Uhr

(Ausbildungsmodul, der Ausbilundung: "Dipl. Wildkräuterexperte/in" ( 2-3 Gästeplätze)

mit Sonja WunderlinNaturärztin für traditionelle europäische Naturheilkunde TEN

Ort: Laufenplatz 148 5080 Laufenburg

Kreative Wildkräuterküche

Sa, 14. September 2019, 12.00-19.30 Uhr

(Ausbildungsmodul, der Ausbilundung: "Dipl. Wildkräuterexperte/in" ( 2-3 Gästeplätze)

Kochen mit dem Feuer

So, 15. September 2019, 9.30-17.30 Uhr

(Ausbildungsmodul, der Ausbilundung: "Dipl. Wildkräuterexperte/in" ( 2-3 Gästeplätze)

mit Remo Gugolz

Ort: voraussichtlich Schloss Glarisegg am Bodensee

Salben und Cremes selber rühren

Sonntag, 22. September 2019, 10-17 Uhr

(Ausbildungsmodul, der Ausbilundung: "Dipl. Wildkräuterexperte/in" ( 2-3 Gästeplätze)

Ort: Jupiterstrasse1, 8032 Zürich

Kosten für Gäste: 190 CHF

Heimische Wildbeeren kennenlernen und verarbeiten

Sonntag, 20. Oktober 2019

(Ausbildungsmodul, der Ausbilundung: "Dipl. Wildkräuterexperte/in" ( 2-3 Gästeplätze)

mit Barbara Erath

Ort: Basel, voraussichtlich Hauptsitz Pro Specia Rare

Kommunikation und Didaktik für Kursleiterinnen

23.-24. November, je 9.30-17.30 Uhr

(Ausbildungsmodul, der Ausbilundung: "Dipl. Wildkräuterexperte/in" ( 2-3 Gästeplätze)

mit Stefanie Gross-blau. 

Ort: Schloss Glarisegg , 8266 Steckborn

Anmeldungen zu den Kursen gerne hier:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.