In Schloss Glarisegg am Bodensee

Wildkräuterkochkurs, Basis: Sa, 4. Mai 2019, 13-20 Uhr

Wildkräuterkochkurs, Basis in Schloss Glarisegg am Bodensee. In der herrlichen Umgebung von Wald und Wiesen und einem wunderbaren Permakulturgarten und das alles direkt am Bodensee, lernen wir die wilden, essbaren Pflanzen kennen. Wir erfahren, woran wir sie erkennen, welche Inhaltsstoffe sie haben und wie wir sie in der Küche zu unserem Genuss und für unserer Gesundheit einsetzen können. 

Der Tag wird gekrönt mit einem leckeren, sinnlichen 5-Gangmenu mit wilden Pflanzen, das wir gemeinsam zubereiten und geniessen. 

 

Der Kurs beginnt um 13 Uhr mit einem Grünen Smoothie und endet ca. um 20 Uhr nach dem gemeinsamen Nachtessen. . 

 

Elemente des Kurses sind:

ï Wildkräuterexkursion, das Kennenlernen der wilden, essbaren Pflanzen

ï Kochen mit wilden Pflanzen am Herd und über dem Feuer

ï Green Smoothie Apéro 

ï  5-Gangmenu

ï Rezepte auf Papier

ï digitales Script über die weitere Verwendung von Pflanzen

 

 

Zeit: Sa, 4. Mai, 13.00-20.00 Uhr

Ort: Schloss Glarisegg, 8266 Steckborn, Seestrasse, 

Permakulturgarten und Küche in der Remise

Kosten: 190 CHF/Person inkl. Apéro 5-Gang Abendessen und Skript.

 

ANMELUNG gerne über unten stehendes Kontaktformular.

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.